Log in

Veranstaltungsarchiv

Nachtschicht 21.09.2018

In kurzem Abstand lädt die Nachtschicht zum Ausklang der „Grenz-Reihe“ zum Gottesdienst. Dabei kann man in kaum zwei Wochen sowohl unseren Landesbischof, als auch den Ratsvorsitzenden der EKD zu zentralen, gesellschaftlichen Themen hören. Mit dabei jeweils Musiker/innen und Sportler/innen der absoluten Spitzenklasse. Freitag, 21. September, 19.30 Uhr, Kulturinsel Bad Cannstatt„An der Toleranzgrenze“ – Nachtschicht-Gottesdienst  EKD-Ratsvorsitzender, Bischof Bedford-Strohm, die Liedermacherin Dota sowie „rahmenlos und frei“ – Chor und Band der Stuttgarter Vesperkirche Ein Leben mit grenzenlosen Möglichkeiten wünscht sich mancher für…

Benefizkonzert Daimler Chor

Sommerkonzert des Daimler Chores – Benefizkonzert für Samara Am 18.07.2018 um 17:30 Uhr lädt der Daimler Chor Stuttgart zu einem bunten Sommerkonzert mit Elementen verschiedenster Musikgenre in die Andreaskirche Uhlbach ein.Unter der Leitung und dem Dirigat von Hartmut Volz werden Werke von Mozart, Bruckner, Chilcott, Rheinberger und Auszüge aus dem "Stabat mater" von Karl Jenkins vorgetragen.Begleitet begleitet wird der Chor an der Orgel von Leydi Katheryne Ramírez López sowie der Sopranistin Elisabeth von Stritzky. Der Eintritt ist frei!Ihre Spenden kommen…

Konzert an der Hafenkante 13.7.-14.7.

„An der Hafenkante“ - Zwei Nachtschicht-Konzerte zum Thema Grenzen Der Hafen Stuttgart überlässt der Nachtschicht für zwei Konzerte bereits eine Woche vor dem großen 60-Jahre-Hafenjubiläum eine Flussbühne und die große Zuschauertribüne. Sie erreichen das stimmungsvolle Veranstaltungsgelände von Hedelfingen oder Obertürkheim kommend über die Otto-Hirsch-Brücken (Am Mittelkai 16). Alle Sitzplätze sind überdacht. Nur bei schlechtem oder stürmischem Wetter werden die Konzerte abgesagt oder verlegt. Beachten Sie bitte dazu die Tagespresse, bzw. die Homepage www.nachtschicht-online.de. Ein Kontingent von kostenlosen Karten steht auf…

Nachtschicht 01.07.2018

„An der Wahrnehmungsgrenze“ Zauberer Thorsten Strotmann zu Magie und WundernPepper&Salt verzaubert mit a cappella: „Sengsalabem!“ Sonntag, 1. Juli, 19 Uhr, Andreaskirche Obertürkheim In seinem eigenen Theater in Bad Cannstatt kommt man Deutschlands erfolgreichstem „Close-up Zauberer“ zum Greifen nah und kann es doch nicht fassen, was da vor den eigenen Augen passiert. Und oft ist es im richtigen Leben genau so: Es geschieht Wunderbares zwischen Menschen. Dinge, die man sich selbst nicht zugetraut hätte, werden wahr. Wie können wir wacher werden…

Spazierwegkonzert

Sonntag, 17. Juni 2018, 17 Uhr, Petruskirche Obertürkheim Sefardische Lieder des 10. - 17. Jahrhunderts - neu arrangiert und in Ladino gesungen Duo MejtarHartmut Kehr (Gitarre), Mikhail Shilin (Gitarre und Gesang)Das Duo Mejtar präsentiert ein komplettes Repertoire mit ausschließlich sefardischen Liedern - Lieder der Seefahrer, Hirten, Bauern, Landsknechte und Gaukler. Die Lieder der Sefarden gehen größtenteils auf die Zeitspanne zwischen dem 10. und 17. Jahrhundert zurück und gehören somit zum ältesten überlieferten Musikgut der europäischen Kultur. Die sefardische Musik entstand im…

Musarion

Sonntag, 10. Juni 2018, 17:00 UhrGemeindehaus Uhlbach Christoph Martin Wieland: Musarion Auch nach 44 Jahren konnte sich Johann Wolfgang von Goethe noch gut „des Orts und der Stelle“ entsinnen, wo er 1768 die ersten Aushängebogen von Christoph Martin Wielands Musarion gesehen hatte. Der volle Titel des Werkes lautet „Musarion oder die Philosophie der Grazien“, aber auch die beste Inhaltsangabe kann dieses Feuerwerk des Wortwitzes und die sprachliche Leichtigkeit nicht beschreiben, die Goethe in seinen eigenen Werken immer wieder versucht, letztendlich…