Log in

Faire Gemeinde

FAIRE GEMEINDE
 
Der Kirchengemeinderat Oth und die Steuerungsgruppe „Faire Gemeinde“ haben sich
für die nächste Zeit folgende Ziele für die Gemeindearbeit gesetzt:
 
1.
Trotz Überproduktion in der Landwirtschaft gibt es immer noch Hunger -
die Weltmeere sind voll mit Plastik - Kinder in Afrika und Indien „bearbeiten“
unseren Elektronikschrott - ……….
…… viele Gründe, um sich für das Thema MÜLLVERMEIDUNG zu interessieren!
Im Rahmen dessen haben wir in Kirche und Gemeindesaal Handy-Sammelboxen
aufgestellt, in die man „alte“ Handys (bitte ohne Speicherkarte) einlegen und
auf diesem Weg dafür sorgen kann, dass wertvolle Rohstoffe recycelt und
gesundheitsgefährliche Müllkippen in den Ländern des Südens von unserem Müll
verschont bleiben und gleichzeitig Bildungsprojekte in Afrika gefördert werden
können.
Müllvermeidung ist aber auch ein Thema in der Gemeindeküche und in den ver-
schiedenen kirchlichen Gruppen – wir suchen nach (kreativen) Lösungen!
2. Bei Anlässen wie Geburtstagen, Dank, Verabschiedungen, … wollen wir
FAIRE GESCHENKE machen; gemeint sind damit Produkte aus dem fairen Handel,
aus regionaler Produktion oder aus Werkstätten für Menschen mit
Beeinträchtigungen.
3. Wir beziehen in unserer Gemeinde ÖKOSTROM aus regenerativen Energien.
Also – viel zu tun, v.a. bei Thema Nr. 1 !!!
Deshalb freuen wir uns sehr, wenn auch Sie dabei mitmachen wollen…???!!!
Gelegenheit dazu gibt es wieder am Montag, 26. November 2018 um 19.30 Uhr
im Konfirmandenraum der Andreaskirche Obertürkheim
Weitere Infos auch unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Letzte Änderung amMontag, 22 Oktober 2018 17:49