Log in

Neues aus Obertürkheim

Regenbogengemeinde

Regenbogengemeinde? Ja, die Gemeinde Obertürkheim ist eine Regenbogen­gemeinde geworden! Thema: Segnung von gleich­geschlechtlichen Paaren im Rahmen eines Gottesdienstes Der Kirchengemeinderat von Obertürkheim hat sich lange überlegt, wie wir mit dieser konfliktbeladenen Situation umgehen. All das Für und Wider und Hin und Her in der Landessynode! Wie stehen wir dazu in unserer Gemeinde? Die Frage trieb uns um: Was ist denn, wenn jetzt wirklich zwei Menschen vor einem stehen und sagen: „Wir sind ein Paar, wir leben zusammen, wir lieben uns und…

Oikocredit – Wie aus Geld GUTES GELD wird

Immer mehr Christen fragen sich, wie sie in der heutigen Zeit ihr Geld gut und sinnvoll anlegen können. Anstatt damit Firmen zu finanzieren, die zweifelhafte Geschäfte betreiben, wollen sie mit ihrer Geldanlage zu Gerechtigkeit, Frieden und Schöpfungserhalt beitragen. Dies ist auch der Anspruch von Oikocredit.Soziale Geldanlage: Hilfe zur SelbsthilfeOikocredit ist eine der ältesten Organisationen für ethisches Investment. Christ­liche Werte prägen die Kreditgenossenschaft seit ihrer Gründung durch den Ökumenischen Rat der Kirchen vor über 40 Jahren. Seither vergibt Oikocredit Darlehen zu…

Erntedank in Obertürkheim

Sonntag, 6. Oktober 2019, 11:00 Uhr Gerade habe ich mir eine reife Mango gekauft, eine „Flugmango“, herrlich gelb und saftig. Ich habe den speziellen Geschmack noch im Mund, während ich Sie einladen will zum Erntedankfest!Wir hoffen auf eine gute Ernte und möchten sie in Dankbarkeit feiern im Gottesdienst in der Andreaskirche am 6.10.um 11:00 Uhr. Wir feiern mit Obst und Wein, mit Trauben und Brot in einer herrlich geschmückten Kirche. Wir wollen danken für all die Gaben, mit denen wir…

Gemeindefest anlässlich des 100 jährigen Jubiläums der Andreaskantorei in Obertürkheim am 6. und 7. Juli 2019

Gemeindefest anlässlich des 100 jährigen Jubiläums der Andreaskantorei in Obertürkheim am 6. und 7. Juli 2019 Es soll ein Festwochenende werden! Am Samstag den 6. Juli feiern wir zunächst gemeinsam mit den Kindertagesstätten und dem Willkommensraum zwischen 13:00 und 16:00 Uhr ein Fest der Kulturen. Alle sind eingeladen, einmal mit allen Sinnen die Vielfältigkeit derKulturen der Obertürkheimer BürgerInnen zu erleben. Mit Musik und Tanz und kulinarischen Köstlichkeiten, mit Spiel und Bastelangeboten dreht sich das Kulturenkarussell, von der Kita Uhlbacherstr. zum Kifaz Heidelbeerstr. und…

Pfingsten am 9. Juni 2019, 10:00 Uhr in der Andreaskirche Obertürkheim

Pfingsten am 9. Juni 2019, 10:00 Uhr in der Andreaskirche Obertürkheim Pfingsten ist für eine Überraschung gut! Wir feiern, dass das Unerwartete geschehen ist. Ich weiß noch nicht wie und in welcher Form es sich dieses Jahr zeigen wird? Pfingsten ist nichts für Feiglinge.Da braust der Heilige Geist durchs Gebälk, und verwirbelt die Traditionen. Da öffnen sich Fenster und Türen. Wir wollen uns als eine Gemeinschaft erleben, die den Geburtstag der Kirche feiert.Sekt und Schokoerdbeeren stehen nach dem Gottesdienst bereit, damit wir…

Offene Petruskirche

Die KirchenwächterInnen sind wieder da! Endlich, ab Mai ist es wieder soweit. Die Petruskirche wird an den Sonntagnachmittagen von Mai bis Oktober wieder ab 14:30 Uhr geöffnet sein.Seit vielen Jahren fühlt sich Herr Erwin Claus verantwortlich Sonntag für Sonntag die KirchenwächterInnen einzuteilen. So ist es möglich, dass die Kirche auch nach den Gottesdiensten offen bleiben kann, und Spaziergänger oder Friedhofsbesucher eine offene Kirche und auch ein offenes Ohr finden.Wer eine ausführlichere Kirchenführung wünscht und vielleicht mit einer Gruppe vorbeikommen möchte, kann…

Der Kirchengemeinderat Obertürkheim

Im Dezember sind es 6 Jahre her, dass der neue Kirchengemeinderat in Obertürkheim gewählt wurde. 6 Jahre voll bis an den Rand mit Aktivitäten und vielen und großen Aufgaben, die zu bewältigen waren. Gemeindearbeit zwischen Nachtschichtgottesdiensten und Bibellesekreis, zwischen meditativem Tanzen und Pfingsterlebnissen, zwischen Visitation und Kirchentag, zwischen Kinderbibelwochen und Deutschkursen, zwischen Gemeindefesten und Seniorennachmittagen, zwischen Turnhallen voller Flüchtlingen und dem Aufbau eines Willkommensraumes. Man kann gar nicht alles aufzählen, was uns in diesen Jahren bewegt hat. Die Zukunft unserer…